Der Künstler

Harald Kriesel

  • 13. Juli 1948 in Berlin geboren
  • 1968 Abitur in Berlin
  • 1968 - 1972 Studium an der Pädagogischen Hochschule Berlin, Fach Kunst
  • seit 1972 lebt und arbeitet Harald Kriesel in Berlin
  • Einzel- und Gruppenausstellungen in Berlin und im Ausland
  • seit 1977 Harald Kriesel: "...beschäftige ich mich mit der Herstellung von Bronzen, wobei mich seit einigen Jahren drei Darstellungsbereiche interessieren. Zum einen die Ritter , dann die Beschäftigung mit der Natur am Beispiel Steine und die freien Assoziationsbronzen aus vorgegebenen Formen."

Der Berliner Künstler, der in Potsdam und Berlin an zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen u .a. in den Galerien Romstedt, Aagaard und in der Schwartzschen Villa teilgenommen hat, präsentiert seine Gemälde jährlich in der Galerie Pillango in Berlin-Tiergarten.

Die auf den ersten Blick romantischen Landschaften und Seeblicke Kriesels fordern zu einem zweiten Blick heraus und eröffnen dem Betrachter ungewöhnliche und überraschende Perspektiven.
» Bilder

Die stark und anmutig wirkenden Ritter-Büsten, Frauen-Torsos und die surreal-gestalteten Skulpturen aus Bronzeresten ziehen den Blick auf sich. Immer mehr Details werden nach und nach sichtbar und machen die Figur zum Erlebnis.
» Skulpturen

Für weitere Informationen, schreiben sie einfach eine E-Mail.

Bilder von der Vernissage am Freitag, 25.10.2013 in der Galerie Pillango

©2007–2013 Harald Kriesel | E-Mail | Impressum | Gestaltung von peerk.de°sign